In der ersten Lübecker Saison geht es bis zum letzten Tag spannend zu wie in einem Krimi. Doch nun muss es wohl heißen "bis auf den letzten Tag", denn der groß angekündigte Showdown zwischen Tabellenführer Mikka (135 Punkte) und W!ESEL (133 Punkte) droht zu platzen. Nach letzten Informationen wird W!ESEL nicht antreten können und damit wäre Mikka automatisch der erste Lübecker Meister...

Bitter, denn beide haben sich über die gesamte Saison einen harte, aber fairen Kampf geliefert. Beide waren einschließlich des Kick-Offs im August 2008 zu jeder Veranstaltung dabei, standen häufig auf dem Treppchen. W!ESEL und Mikka befinden sich auf Platz 3 und 2 der Trendrangliste des Dachverbands der UIDC, haben in den letzten 6 Monaten also noch mal richtig nachgelegt. Beide haben den Sieg verdient. Und ausgerechnet zum letzten Wettkampftag fällt W!ESEL zum ersten mal aus!

Aufgrund der Streichergebnisse wird es nun so sein, dass W!ESEL - wenn er tatsächlich nicht antreten kann - sich auf 146 Punkte über die 12 Monate verbessert. Bei Mikka wären es, selbst, wenn er nicht antritt 147 Punkte. Da der Drittplatzierte El Padrino selbst bei einem Sieg mit derzeit 119 Punkten nicht über diese Marke springen kann, könnte Mikka sogar ebenfalls ausfallen und wird erster Lübecker Meister.
Trotz der nun fehlenden Dramatik um den ersten Platz, hoffen dennoch auf einen tollen Saisonabschluss und gutes Wetter. Mit etwas Mut und einem beherzten Blick in die Wetterkarte ist heute mittag die letzte Frist verstrichen, den reservierten Hallenplatz abschließend fest zu machen.